Theater Projekt Kempten e.V.
Mitglied im Bund Deutscher Amateurtheater e.V.

Chronik

2018
OTELLO DARF NICHT PLATZEN
2017
Das Badöfle
2016Schlammschlacht von Fizgerald Kusz

Inszenierung: Manuela Treu-Mende & Werner Preising
Aufführungen: STADTTHEATER KEMPTEN
2015 Lametta von Fizgerald Kusz

Regie: Willibald Herrmann
Aufführungen: STADTTHEATER KEMPTEN
2014 Das verzauberte Gauklerdorf

Regie: Willibald Herrmann
Aufführungen: STADTTHEATER KEMPTEN
2013 Die 8 Frauen von Robert Thomas

Regie: Willibald Herrmann
Aufführungen: STADTTHEATER KEMPTEN
… Wird noch ergänzt.
1987 FUNKENSONNTAG von E.Eberhard Schobacher zum 100.Geburtstag
                                           der Allgäuer Heimatdichterin
Regie:             Manfred Frey
            Aufführungen:   STATTTHEATER-KEMPTEN, 1. Auftritt im Stadttheater

ISNY-BÄHNLE von Else Eberhard-Schobacher
                                  von Rita Rosa Eggle und TPK als Hörspiel bearbeitet
            Sendung:RADIO-ALLGÄU-AKTUELL-KEMPTEN
ALLGÄUER BRAUHAUS FÖRDERPREIS   3.Platz
                                  ALLGÄUER BRAUHAUS KEMPTEN

BERGGEWITTER von Else Eberhard Schobacher
1986 DER BÄR und ÜBER DIE SCHÄDLICHKEIT DES TABAKS Anton Tschechov
            Regie:             Anatol Skakowsky
            Aufführungen:  SENIORENHEIM-OBERSTAUFEN
1985DER BÄR und ÜBER DIE SCHÄDLICHKEIT DES TABAKS von Anton Tschechov Regie:             Anatol Skakowsky
            Aufführungen:  THEATERFESTIVAL-ISNY, FREIE VOLKSHOCHSCHULE
                                 ARGENTAL-WANGEN, PFARRZENTRUM-LINDAU