Theater Projekt Kempten e.V.
Mitglied im Bund Deutscher Amateurtheater e.V.

Welturaufführung: „Ich liebe mich“ am 7. Mai im Margaretha- und Josephinen-Stift Kempten

Zwei Frauen treffen sich in einem kleinen Haus am Ende der Welt. Die junge Immobilienmaklerin Amélie Weidmann-Sperling (Anna Laura Begic) möchte die Bruchbude lieber heute als morgen verscherbeln; die Motive der Kaufinteressentin Elvira Severin (Christa Schlagenhaft), einer Dame der gehobenen Münchner Gesellschaft, bleiben zunächst unklar. Während der Besichtigung entspinnt sich ein perfides Spiel der Eitelkeiten,

... hier klicken zum weiterlesen!